- KunstHofKöpenick

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

was war > Aprés Church > 2018
27. Mai 2018 11:30 Uhr

    
DER SCHULZ

    
Seit fast 20 Jahren schreibt Unzucht-Frontmann Daniel Schulz Songs mit deutschen Texten, die vor Klarheit und Leidenschaft nur so strotzen und die direkt ins Ohr gehen.  
Seit nunmehr 11 Jahren tourt er als Der Schulz mit seiner Band durch die Republik sobald der Terminplan der Unzucht das zu lässt und rockt dabei zumeist unplugged Kneipen, Clubs und Wohnzimmer jeglicher Größe und hat u.a. als Toursupport für Eric Fish & Friends, 4Lyn, Keith Caputo und Coppelius gespielt.

Nachdem er in letzter Zeit meistens mit Gitarrist Bernie Bernhagen als Unplugged-Duo durch die Lande zog, wird die  CD-Release-Tour erstmals nach 2 Jahren wieder in der großen illustren Unplugged-Besetzung gespielt werden.  
Mit dabei sind neben Bernie, Sebastian Meyer (ex-Potthead) Percussion, Cellist „b.deutung" (u.a. Deine Lakaien, The Inchtabokables, Eric Fish & Friends) und Simon T. Unterberg am Bass.   

Die Solo-Konzerte des charismatischen Singer-Songrockers und seiner Band sind energetisch, spontan, selbstironisch, charmant und machen einfach nur Spaß. Die Lieder des hannoverschen Künstlers mit der einzigartigen Stimme sind mal kämpferisch, mal provokant, mal voller Liebe, aber immer mitreißend und berührend.  
Bestes Beispiel dafür ist sein Undergroundhit "Die wahren Asis (seid ihr da oben)".

Die Schulz-Band ist eine geballte Ladung Pech und Schwefel und verwandelt jede Bühne in eine unberechenbare Achterbahnfahrt.  
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü