- KunstHofKöpenick

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aprés Church

21. Oktober 2018


UNBEKANNT VERZOGEN ist eine Berliner Band, die sich der deutschsprachigen Musik verschrieben hat. Die Texte der Sängerin Patricia Heidrich erzählen von den verwobenen und manchmal schwierigen, oftmals aber schönen herzenswarmen Gefühlen des Alltags, von der Suche nach der Weisheit des Kindes und nach der Todesverachtung des Greises. Es geht im Grunde immer um die Liebe und das Leben miteinander. Die Texte sind mal wortwitzig und leicht, mal schwer der Finger in der Wunde. Die experimentierfreudigen Mitmusiker Hannes Funke (Gitarre, Keyboard), Karsten Schützler (Bass) und Gerald Zaczyk (Schlagzeug) nehmen diese Stimmungen auf, ihre Kompositionen klingen nach Taschen-Rock, Blues oder "Liedermaching". So umarmen sich Texte voll Seele und Liebe mit Melodien von unergründlicher Schönheit, geschöpft aus dem Songbook des Lebens. Das Publikum lauscht bei den leisen Songs und tanzt bei den lauten. Dem Sound der Band mit der rauchigen Stimme kann man sich nicht entziehen. UNBEKANNT VERZOGEN ist deutschlandweit auf Achse und wird immer wieder dort gesehen, wo sie einmal waren.

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü